Neutralisierende Antikörper im Blut und Grüner Pass

Erklärung was die neutralisierende AK und den Grünen Pass betrifft:
Der Nachweis von neutralisierenden AK im Blut ohne PCR- bestätigter Infektion, gilt NICHT als Grüner Pass!
ALS GENESEN für den Grünen Pass GILT:
  • Ich habe die Corona-Krankheit gehabt.
  • UND ein PCR-Test hat das damals bestätigt.
  • Dieser PCR-Test ist im Meldesystem EMS eingetragen.
  • Dann bekomme ich ein Genesungs-Zertifikat.
Das Genesungs-Zertifikat bekomme ich hier:
Unter gesundheit.gv.at mit Handy-Signatur oder  Bürgerkarte.
Das Genesungs-Zertifikat gilt 180 Tage.  Es gilt frühestens ab dem 11. Tag—> NACH dem ersten POSITIVEN Ergebnis des PCR-Tests.
Wir stellen KEINE “ Genesungszertifikate“ für Befunde mit Neutralisierenden AK OHNE mit PCR bestätigter Infektion aus!
Um in diesem Fall einen Grünen Pass zu bekommen, ist 1 malige Impfung notwendig!