Impfbefreiung für Corona-Impfungen

Ich stelle in der Ordination KEINE Impfbefreiungsatteste aus.

Aus meiner Sicht, ist das die Aufgabe der Amtsärzte!

 

Daher NUR ZUR INFO:

COVID-19-Impfungen: Wann aus medizinischen Gründen vorübergehend nicht geimpft werden soll

 

  • Schwangere: im 1. Trimenon (innerhalb den ersten3 Monaten)
  • Allergie gegen PEG ( Impf-Inhaltsstoffe) UND von dies von einem Allergologen schriftlich bestätigt.
  • Bis zu 6 Monate nach Organtransplantation.
  • Graft vs. Host Erkrankung
  • Bis 3 Monate nach Stammzelltransplantation
  • Akuter Schub einer schweren inflammatorischen/Autoimmun-Erkrankung bis zur Stabilisierung des Krankheitszustandes

Neutralisierende Antikörper im Blut und Grüner Pass

Erklärung was die neutralisierende AK und den Grünen Pass betrifft:
Der Nachweis von neutralisierenden AK im Blut ohne PCR- bestätigter Infektion, gilt NICHT als Grüner Pass!
ALS GENESEN für den Grünen Pass GILT:
  • Ich habe die Corona-Krankheit gehabt.
  • UND ein PCR-Test hat das damals bestätigt.

 

Dieser PCR-Test ist im Meldesystem EMS eingetragen.

Erst dann bekomme Sie ein Genesungs-Zertifikat.

 

Das Genesungs-Zertifikat bekomme ich hier:
Unter gesundheit.gv.at mit Handy-Signatur oder  Bürgerkarte.
Das Genesungs-Zertifikat gilt 180 Tage.  Es gilt frühestens ab dem 11. Tag—> NACH dem ersten POSITIVEN Ergebnis des PCR-Tests.
Wir stellen KEINE “ Genesungszertifikate“ für Befunde mit Neutralisierenden AK OHNE mit PCR bestätigter Infektion aus!
Um in diesem Fall einen Grünen Pass zu bekommen, ist 1 malige Impfung notwendig!

Corona- Auffrischung, wann?

Neuartiges Coronavirus (SARS-CoV 2) 24. Update von 9. Dezember 2021

Gültigkeit der Impfzertifikate im Grünen Pass (Neu)

• Pfizer/Moderna: max. 6 Monate
• AstraZeneca: max. 4 Monate
• Bei Impfung nach Genesung: bis 6 Monate nach einmaliger Impfung

Es werden bei uns nur mRNA-Impfstoffe verwendet:
💉 BionTech/Pfizer (in meiner Ordination)

Nachtragung von COVID-19-Impfungen

Voraussetzung für den Nachtrag einer Impfung in den e-Impfpass ist, dass die Impfdokumente vertrauensvoll sind bzw. kein Zweifel an der Echtheit besteht.

Beim Nachtragen von Impfungen handelt es sich um eine Privatleistung ab EUR 25.-.

Gratis Grippe Impfung

ANMELDUNG zur Impfung IST NICHT NOTWENDIG

Nehmen Sie zur Impfungen diesen ausgefüllten Aufklärungbogen mit:

Link für den Aufklärungsbogen: Aufklärungs- und Dokumentationsbogen Grippe Impfung